Opportunities Preloader

Gurtförderanlagen

Gurtförderanlagen sind die zentralen Nerven des modernen Schüttgutumschlags. Sie müssen sich als betriebssichere Materialflusssysteme bestätigen. Einfache Bauweise, geringe Betriebskosten, lange Lebensdauer und hohe Umschlagleistungen begründen die Wirtschaftlichkeit kontinuierlicher Fördersysteme. Großbandanlagen überbrücken bis 100 Kilometer und bewältigen Förderleistungen von bis zu 25 000 Tonnen pro Stunde. Im innerbetrieblichen Transport verbinden Bandanlagen die verschiedenen Produktionsstufen und bilden ein betriebssicheres Materialflusssystem. Hohe Flexibilität in der Anordnung, hohe Verfügbarkeit der Förderkapazität, geringer Wartungsaufwand und einfache Aufgabe- und Abwurfverfahren sind Vorzüge, die dem Gurtförderer einen festen Platz in allen fördertechnischen Anlagen einräumen. KOCH Solutions liefert Bandanlagen für alle Anwendungsbereiche. Sie erbringen weltweit den Beweis für hohe Leistungsfähigkeit und Rentabilität dieses universellen Fördersystems.

Cookie Hinweis

Wir setzen Cookies ein, wobei diese keine "Tracking-Mechanismen" nutzen. Einzelheiten zum Einsatz von Cookies können sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Akzeptieren